Für 4 Portionen

Zutaten

  • 2 hochgeschnittene Rumpsteaks à ca. 400-500g
  • 2 TL milder Senf
  • 2TL Meerrettich
  • 2 Eier
  • 1EL Blattpetersilie, gehackt
  • Pfeffer & Salz

Zubereitung

Die Eier, Senf, Meerrettich und Petersilie gut  vermischen und zu einer glatten Masse verrühren.

Die Steaks Salzen und Pfeffern und bei hoher Hitze auf der einer Seite 4 Minuten direkt grillen. Wenden und gleichmäßig mit der Eimasse bestreichen.
Weitere 4 Minuten von der anderen Seite direkt grillen.

Bei indirekter, mittlerer Hitze langsam auf die gewünschte Kerntemperatur ziehen, 60°C für medium. Vom Grill nehmen und abgedeckt noch mal 5 Minuten ruhen lassen, damit sich die Säfte wieder im Fleisch verteilen können.

Vorsichtig in Tranchen aufschneiden und dabei aufpassen, daß die Kruste nicht kaputt geht.

Grillmethode: Hohe direkte und mittlere indirekte Hitze
Vorbereitung: 15 Minuten
Grillzeit: 30-35 Minuten
Hilfsmittel: Kernthermometer